Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image

Vita

Dr. Johannes Ring

1963 in Bruchsal, Landkreis Karlsruhe geboren

verheiratet mit Flordeliza Ring, geb. Espineda

Kinder: Jaqueline Daniela, Jered Noah & Kayla Jade


Studium

Magister Artium in Musikwissenschaft, Soziologie und Politische Wissenschaften

Dr. phil. (Musik / Kulturkunde)

(Universität Heidelberg & Universität Hamburg)

Yogalehrer (BYV)


Berufliches

Seit 2015 Musikdozent in der Erwachsenenbildung in Heidelberg und Mannheim / Distance-learning lecturer

2014 - 2015 Dozent an der Kreisvolkshochschule Freudenstadt und Musik- & Politiklehrer an der Waldorfschule

2007 - 2014 Musik- & Politiklehrer am Gymnasium Brunsbüttel

2013/14 Yogakurse im Auftrag der Barmer GK in Glücksstadt, Meldorf & Itzehoe

2003 - 2007 Musik- & Politiklehrer am Gymnasium Heide-Ost (Seiteneinstieg / L.i.Agv.)

2001 – 2002 Musiklehrer am Lessing-Gymnasium Neubrandenburg

2001 Lehrauftrag (Musik) an der Universität Bremen

1971 - 2007 Kirchenmusiker in den Landkreisen Karlsruhe, Rhein-Neckar-Kreis, Dithmarschen & Nordfriesland

1992 - 2007 Dozent an der Dithmarscher Musikschule (Klavier, Kirchenorgel, Musiktheorie)

1981 - 1992 Klavier- & Orgellehrer in Bruchsal u.U.


Musikologische Spezialgebiete

Tastenmusik des 16. & 17. Jahrhunderts (Early Keyboard Music), Musik des 16. und 17. Jahrhunderts (Early Music), iberische Musik, U.S. American Music, Contemporary classical music, Folkmusic